Ihr Warenkorb ist leer.
Variable Spielsysteme aus Stahl
Weitere Unterkategorien: Variable Spielsysteme aus Stahl

Variable Spielgeräte aus Stahl

Ein Spielplatzbesuch ist für jedes Kind ein kleines Abenteuer. Dort können sie ihren natürlichen Bewegungsdrang befriedigen und beim Spielen ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Was die Kinder selbst kaum bemerken ist, dass sie sich beim Spielen sowohl körperlich als auch geistig weiterentwickeln. Viele Spielgeräte erfordern Fingerspitzengefühl. Manche Hindernisse bedürfen Kreativität, um den richtigen Lösungsansatz zum Überqueren zu finden. Beim Toben auf dem Spielplatz werden also Körpergefühl, Muskeln, Motorik und beispielsweise auch der Teamgeist gestärkt. Damit sich die Jüngsten richtig verausgaben können, ist eine vielfältige Spielplatzgestaltung gefragt. Hierfür bieten wir Ihnen bei HST Spielgeräte eine umfassende Auswahl an variablen Spielgeräten aus Stahl. So können Sie sicher sein, dass für genügend Abwechslung auf dem Spielplatz gesorgt ist.

Stahl für lange Haltbarkeit und sicheres Spielen

Bei HST Spielgeräte werden neben Spiel und Spaß auch Sicherheit und Qualität groß geschrieben. Wir möchten Kindern ein möglichst gefahrloses und angenehmes Spielerlebnis bieten. Dafür achten wir bei unseren Spielgeräten auf eine ausgezeichnete Verarbeitung. Die bunten Geländer- und Aufstiegsnetze werden aus hochwertigem Tauwerk gefertigt und werden mittels Kunststoffelementen verbunden – ohne scharfe Ecken und Kanten. Die Pfosten sind aus Stahl gefertigt und daher nicht nur besonders stabile, sondern auch langlebig und witterungsbeständig. Um höchste Spielsicherheit für Kinder zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen, die Spielgeräte auf einem weicheren Untergrund aufzubauen. Hierfür eignen sich am besten Rindenmulch, Sand oder Fallschutzmatten.

Gestalten Sie einen individuellen Spielplatz

Unter unseren variablen Spielgeräten aus Stahl finden Sie viele einzelne Komponenten. Dadurch lassen sich verschiedene Elemente mit unterschiedlichen Schwerpunkten miteinander kombinieren. So können Sie in kurzer Zeit einen gesamten Abenteuerspielplatz für Kinder verschiedener Altersklasse gestalten.

Alle variablen Spielgeräte aus Stahl sind in gewisser Weise Parcours-Elemente. Diese eignen sich besonders, wenn Sie die Kinder auf Ihrem Spielplatz fordern möchten. Denn häufig lassen sich die Hindernisse nur durch Balancieren, Kriechen oder Klettern überwinden. Beispielsweise können Sie Segmente des Fun Parcours problemlos neben jenen aus dem Abenteuer Parcours aufbauen. So kreieren Sie eine abwechslungsreiche Hindernisbahn. Um die Vielfalt des Spielplatzes weiter zu steigern, können Sie ausgefallene Spielgeräte wie zum Beispiel Trampoline oder Klassiker wie Schaukeln oder Sandkasten ergänzen.