Ihr Warenkorb ist leer.
Schutznetze
Sortier- und Anzeigeoptionen:
Zeige 1 bis 18 (von insgesamt 23 Artikeln)
Zeige 1 bis 18 (von insgesamt 23 Artikeln)
Unser Netzkonfigurator
Unsere individuell konfigurierten Schutznetze bestehen aus hochwertigem und vollständig durchgefärbtem Polypropylengarn und werden knotenlos verflochten.
Diese besonders widerstandsfähige und reißfeste Kunstfaser ist gesundheitlich absolut unbedenklich, UV-resistent, witterungsbeständig und bietet auf Jahre im Innen- und Außeneinsatz beste Stabilität und Schutz.
 
Alle  Netze werden standardmäßig mit einer allseitigen je nach Garnstärke 5- 7mm starken Abschlusskante geliefert. An dieser stabilen, jeweils in Netzfarbe gehaltenen Einfassung können Befestigungen und Haltepunkte sicher und belastbar angebracht werden.
 
Unser Netzrechner unterstützt Sie bei Ihrer Auswahl mit den wesentlichen Informationen. Nach Eingabe der gewünschten Farbe, Länge und Breite wird Ihnen automatisch Preis, Gewicht und Fläche des ausgewählten Netzes angezeigt.


Netze für das Treppenhaus
Treppenhausnetze sind sinnvolle Sicherheitsmaßnahmen in Kindergärten, Heimen aber nicht zuletzt auch im eigenen Zuhause. Besonders wenn kleine Kinder oder ältere bzw. unsichere Menschen zum Haushalt gehören.

Kinder im Vorschulalter können beim Spielen Gefahren übersehen oder manchmal schlecht einschätzen, oft ist das Risikobewusstsein noch nicht voll entwickelt oder sie sind im Eifer des Gefechts so abgelenkt, dass sie sich über die eigene Sicherheit oder die ihrer Mitspielenden keine Gedanken machen.
Damit sind Unfälle schnell passiert, schärfen Sie daher den Sicherheitssinn Ihres Kindes, steuern Sie mit Erklärungen statt mit Verboten und tragen Sie außerdem entsprechende Vorsorge.

Für ältere Menschen steigt das Risiko eines Unfalls durch gesundheitliche, physische und psychische Einschränkungen. Oft fällt das erst aus, wenn es zu spät ist, auch deswegen weil Menschen schleichende Abbauprozesse an sich oder anderen nicht rechtzeitig wahrnehmen oder ignorieren. Etwa ein Drittel der Senioren fällt mindestens einmal in Jahr und erleidet Verletzungen bis hin zu Knochenbrüchen oder Schlimmerem.

Sichern Sie daher jetzt Brüstungen, Treppenhäuser, Galerien, Zwischenebenen, Kellertreppen oder Podeste mit einem individuellen Schutznetz einfach und effektiv ab.  


Treppenhaus Absturzsicherung, Seitliche Treppensicherung
Treppen sind sicherlich praktische aber auch heikle Wegstrecken. Der Körper bewegt sich auf einer schiefen Ebene auf- oder abwärts und muss sich am Ende wieder in die Gerade abfangen. Eine nicht gerade triviale Aufgabe, die wir meinen im Schlaf zu beherrschen, dennoch gibt es in Deutschland mehr schwere Treppenstürze als Verkehrsunfälle. Zeit um über Sicherheit nachzudenken.
Unsere seitlichen Fallschutznetze für Treppenaufgängen sind Unfallverhütung auf höchstem Niveau, sie dienen nicht nur der Unterstützung älterer Geländer, die heutigen Sicherheitsstandards nicht mehr genügen sondern auch dem Schutz von Kindern, die das Geländer gerne mal zum Klettern, Turnen und Rutschen missbrauchen sowie älteren und unsicheren Personen, die motorische Defizite haben. Lassen Sie sich hinsichtlich der optimalen Netzstruktur einfach unverbindlich von uns beraten.

Auffangnetze für Treppenaugen
Unter Treppenauge versteht man ursprünglich den kreisförmigen zentralen Luftraum, um den sich Wendeltreppen formieren, inzwischen wird der Begriff auf alle vorkommenden Lufträume zwischen den einzelnen Treppenläufen verwendet. Von diesen Lufträumen geht eine nicht unerhebliche Absturzgefahr aus, nicht umsonst verwendet man Treppengeländer um diese abzumildern. Um die Gefahr aber für gefährdetet Personengruppen auszuschließen setzt man entsprechende Auffangnetze ein. Damit kann in Kindergärten, Heimen, Hospitälern und anderen unbeaufsichtigten Locations ein deutliches Plus  an Sicherheit erzeugt werden.
Da die baulichen Gegebenheiten hier naturgemäß sehr vielfältig sein können empfehlen wir ein Beratungsgespräch. Gerne unterstützen Sie wir Sie hier mit hilfreichen Tipps zu Auswahl, Bemaßung und Montage.

 
Liebe Kundin, lieber Kunde, wir sehen uns einem extrem hohen Preisanstieg unserer Zulieferer ausgesetzt. Diese Kostensteigerungen können wir durch unsere eigenen Anstrengungen nicht kompensieren und sehen uns daher gezwungen, unsere Produkte ab 01.07.2021 mit einem Teuerungszuschlag von 6% zu versehen.