Ihr Warenkorb ist leer.
Pendelbalken
Pendelbalken
Pendelbalken

Pendelbalken

Art.Nr.: S335
1.505,35 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Empfohlen ab:4 Jahren
Montagezeit:2 Personen, ca. 4 Stunden
Möglicher Untergrund:Rasen, Holzschnitzel, Rindenmulch, Sand, Kies, Fallschutzplatten
Geräteart:Komplettgerät
Eigenschaften:EN1176Geprüft nach EN 1176EinbetonierenEinbetonierenHolzHolz
Geräteraum:3,40 m x 0,20 m
Mindestraum:6,44 m x 3,14 m
Fallhöhe:< 0,60 m
Gerätehöhe:1,70 m
Stückzahl In den Warenkorb
Um ein Angebot anzufordern legen Sie die gewünschten Artikel bitte in den Warenkorb und wählen dann "ANGEBOTSANFRAGE" aus
Haben Sie Fragen?

Produktbeschreibung - Pendelbalken

Auf den ersten Blick ist das kein großes Ding über den Balken zu balancieren. Wenn man aber draufsteht, merkt man, dass er sich bewegt und ist doch froh über die zusätzliche Haltemöglichkeit. Die Standpfosten sind aus Lärche der Pendelbalken ist mit einer Drehachse aus Edelstahl ausgestattet. Das Halteseil besteht aus einem Polypropylenseil mit Stahleinlage.

Ausstattung:

  • Vertikale Pfosten aus Eiche
  • Horizontale Balken aus Lärche
  • Rundholzpfosten Ø 12 und 14 cm
  • Drehachse aus Edelstahl
  • Seile aus Polypropylen mit Stahleinlage

Ausschreibungstext - Pendelbalken
Einzelelement „Pendelbalken“ (Abenteuerpfad)
  • Vertikale Pfosten aus Eiche
  • Horizontale Balken aus Lärche
  • Rundholzpfosten Ø 12 und 14 cm
  • Drehachse aus Edelstahl
  • Seile aus Polypropylen mit Stahleinlage
  • Geräteraum: 3,40 x 0,20 x 1,70 m Höhe
  • Mindestraum: 6,44 x 3,14 m
  • Fallhöhe: < 0,60 m
  • Gemäß Herstellervorschrift zum Einbetonieren
  • Art.Nr. S335
Zurück| Übersicht|Artikel 9 von 15 in dieser Kategorie Vorheriger|Nächster

Ähnliche Produkte wie - Pendelbalken

Robin Hood
2.058,70 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Asterix
972,23 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
König Arthur
2.143,19 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Balancierpfosten
120,19 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Liebe Kundin, lieber Kunde, wir sehen uns einem extrem hohen Preisanstieg unserer Zulieferer ausgesetzt. Diese Kostensteigerungen können wir durch unsere eigenen Anstrengungen nicht kompensieren und sehen uns daher gezwungen, unsere Produkte ab 01.07.2021 mit einem Teuerungszuschlag von 6% zu versehen.